Ihre Praxis für Physiotherapie und Naturheilkunde

PHYSIOSAM
Ihre Praxis für Physiotherapie und Naturheilkunde

Einganfgsbereich Die Praxis PHYSIOSAM bietet Ihnen physiotherapeutische und naturheilkundliche Behandlungen, die ganz speziell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind.
Ob klassische Leistungen der Physiotherapie oder Naturheilkunde - unsere Hilfe ist professionell und sorgt dafür, dass Sie von Beschwerden wie Schmerzen oder Einschränkungen des Bewegungsapparates befreit werden.

Physiotherapie / Krankengymnastik - individuell und kompetent

Ein Ziel unserer Behandlungen ist es, Sie mit den passenden Therapien von Schmerzen und Beschwerden bei Bewegungen zu befreien, damit Bewegung Ihnen wieder Freude macht.
Ein weiteres unserer therapeutischen Ziele ist es, operative Eingriffe möglichst zu vermeiden.

Fachliche Kompetenz und verlässlicher Service

Anwendung In unserer Praxis treffen Sie auf staatlich geprüfte Physiotherapeuten, die Sie zunächst ausführlich und sachkundig untersuchen, um anhand der Befunde und zugeschnitten auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eine wirkungsvolle Therapie zu erarbeiten, die schnell und effektiv angewendet wird.

Je eher Sie Ihre Beschwerden behandeln lassen, desto erfolgreicher ist die Physiotherapie!

Grundsätzlich gilt: Wer akute Beschwerden hat, der sollte als Erstes einen entsprechenden Facharzt konsultieren. Stellt der Arzt Ihres Vertrauens eine Diagnose, die eine physiotherapeutische Behandlung erforderlich macht, bekommen Sie diese von Ihrem Arzt per Rezept verschrieben.
Zudem besteht in unserer Praxis durch den Heilpraktiker die Möglichkeit des Erstkontaktes.
Dies bedeutet, dass Sie ohne Rezept zu einem Erstgespräch/Befund in unserer Praxis kommen und wir mit Ihnen Ihren weiteren Behandlungsweg besprechen.

Praxisräume

Sie haben bereits ein Rezept für eine Physiotherapie?

Wenn Ihnen Ihr Arzt schon eine Physiotherapie verordnet hat, ist es ratsam, so schnell wie möglich einen Termin mit uns zu vereinbaren. Nach heutigem Stand der Erkenntnis sind die physiotherapeutischen Erfolge desto größer, je eher Sie mit der Behandlung Ihrer Schmerzen und/oder Beschwerden des Bewegungsapparates beginnen.
Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen daran zu arbeiten, dass Sie schmerzfrei und beweglich(er) werden. Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen!
Ihre physiotherapeutische Praxis Physiosam

Philosophie der Praxis

Erklärung des Praxisnamens

- Erster Wortteil:
Erster Wortteil physio..., Physio..., physi..., Physi..., phys..., Phys...

aus dem griechischen: phýsis bedeutet “Natur”.
Bestimmungswort von Zusammensetzungen mit der Bedeutung “Natur, Leben, Körper”
Wir behandeln auf der körperlichen Ebene alle Strukturen und Systeme.

- Zweiter Wortteil:
Zweiter Wortteil Zwei Halbkreise einander zugewandt

Prinzip der Dualität: rechts/ links, männlich/ weiblich, Tag/ Nacht, Anspannung/ Entspannung
Ziel: Einklang zu schaffen, Anspannung und/ oder auch Entspannung zu fördern
Aus physiotherapeutischer Sicht: Sympathikus/ Parasympathikus zu aktivieren bzw. zu dämpfen.

- Dritter Wortteil:
Dritter Wortteil -sam

Bedeutsame Wörter, die - unserer Ansicht nach - wichtig während einer Behandlung sein sollten, enden mit -sam (Beispiele: achtsam, einfühlsam, sorgsam). Der Therapeut als sorgsamer Begleiter (aus dem altgriechische therapeutés: der Diener, der Aufwartende, der Wärter, der Pfleger).

Zusammenfassung

Wir begleiten und unterstützen achtsam, einfühlsam und sorgsam Ihren Weg der körperlichen Genesung!

Einstellungssache

Eines muss uns immer klar sein: Nicht der Therapeut heilt, sondern der Körper jedes einzelnen selbst.
Die Selbstheilungskraft des menschlichen Körpers ist eine solch gewaltige Macht, dass sie für die Wiederherstellung einzelner Strukturen und Funktionen normalerweise völlig ausreicht.
Wir Menschen verstoßen häufig gegen unsere natürlichen Regeln und legen damit unseren Selbstheilungskräften große Steine in den Weg.
Therapeut zu sein heißt sorgsamer Begleiter und bedeutet nicht Heiler zu sein. Daher ist unsere Aufgabe als Physiotherapeuten, den Menschen auf physischem Gebiet auf dem Weg der Genesung zu begleiten.
Dabei ist das physische und psychische Begleiten nur schwer zu trennen.